Arbeitsgemeinschaften

Schach AG

 
 

 



Die Profis spielen Montags von 14:15 Uhr bis15:45 Uhr. Dort gibt es in der ersten Hälfte Unterrichtet. Danach können die Kinder ihr neu erlerntes Schachwissen anwenden. Es wird unter Turnierbedingungen mit Schachuhr gespielt. Insbesondere um sie für sportliche Wettkämpfe startklar zu machen. Die Kinder bekommen Schachhefte. Darin lösen sie Aufgaben.

Haben die Kinder in der Schach AG etwas gelernt, können sie im Schachverein BSV 63 Chemie Weißensee e.V. http://schach-berlin.de/ weiter unterrichtet werden.

 

 

 

 

 

 Euer Schachlehrer heißt Herr Schacht. Er spielt seit ca. 33 Jahren aktiv im Schachverein:

- BSV 63 Chemie Weißensee e.V. http://schach-berlin.de/

- Eine gültige Lizenz als „Verbandsschiedsrichter“

- Seit 2011 hat er das „Schulschachpatent der    Deutschen Schachjugend“

- In verschiedenen Schulen Schach AG´s aufgebaut

 

Schachturniere

 
 
Als Mitglieder der Schach AG fahrt ihr zweimal im Jahr zum Schulschachturnier. Dort spielen            ca. 260 Kinder einen ganzen Tag gegeneinander. Die Teilnehmer haben mit enormem sportlichem Ehrgeiz gekämpft. Es hat ihnen sehr viel Spaß gemacht. Das nächste Schulschachturnier wird wohl wieder im nächsten Januar stattfinden.

 

Unterricht beim Großmeister

 
 

Mehrmals hatten unsere Kinder auch schon Schachunterricht bei Sebastian Siebrecht. Er ist Schachgroßmeister und Schachlehrer des Jahres.

Auch außerhalb der Schulzeit haben schon viele Kinder an Berliner Turnieren teilgenommen.